Herzlich willkommenFreren






Produkte und Preise Schwäbisch-Hällisches-Schwein
(rot und fettgedruck = vorrätig, bzw. in Reifung)

Fleisch (in der Regel vakuumverpackt, etikettiert und tiefgefroren)
€/kg
Schweine-Filet
28,90
Schweine-Schnitzel
16,90
Schweine-Kotelett 14,90
Schweine-Geschnetzeltes 14,90
Schweine-Gulasch 14,90
Schweine-Braten
 16,90


Bratwurst  Schwein, oder Heisswurst á  10 Stk
12,00
Mettendchen und Pfefferbeisser Stück  1,50     
Schinken
€/100g
Schinken vom Schwäbisch-Hällischen-Schwein  4,00


Wurstwaren

Leberwurst, Teewurst pro 100 g                                                                                                                  
1,50
Salami, pro 100 g
2,00
Schinkenwurst, Jagdwurst pro 100 g                                                                                            
1,70

Das Schwäbisch Hällische Schwein ist eine alte Hausschweinrasse mit Verbreitungsschwerpunkt im Nordosten Baden-Württembergs,  insbesondere im namengebenden Landkreis Schwäbisch-Hall.
Die Eber der Rasse werden etwa 90 cm hoch (Widerrist) und 275–350 kg schwer, die Sauen etwa 80 cm hoch und 222–275 kg schwer. Kopf, Hals und Hinterbeine der Tiere sind schwarz, Vorderbeine und Körper sind nicht pigmentiert. Von ihrer Färbung rührt auch die verbreitete umgangssprachliche Bezeichnung „Mohrenköpfle“.
Das Schwäbisch-Hällische Schwein ist Lieferant für qualitativ hochwertiges und schmackhaftes Qualitätsschweinefleisch. Sein Fleisch ist fest, etwas dunkler und verfügt dank artgerechter Tierhaltung und Fütterung über ein typisches, kräftiges Aroma. Die gesunde Zellstruktur und der naturbelassene Fettgehalt garantieren bei jeder Art der Zubereitung ein saftiges Gericht.


 









 




























Startseite